Stellvertretender Schichtleiter bei Takeda / Feinfraktionierung (w/m/d)


Mehr Jobs von Takeda
Siehe Firmendetails




By clicking the “Apply” button, I understand that my employment application process with Takeda will commence and that the information I provide in my application will be processed in line with Takeda’s Privacy Notice and Terms of Use. I further attest that all information I submit in my employment application is true to the best of my knowledge.

Job Description

Als Stellvertretenden Lead of Shift bewirken Sie bei uns:

  • Mitarbeit an der Routineproduktion und GMP-gerechte Durchführung und Dokumentation von Produktionsschritten
  • Sicherstellung der Leadtime Fulfillment (Termin- und Mengenerfüllung gemäß Produktionsplan) im Verantwortungsbereich in Abstimmung mit den Schnittstellen (z.B. Unterstützung aus anderen Bereichen/ Schichtteams anfordern)
  • Sicherstellung eines kostenbewussten Produktionsablaufs (z.B. Verhindern von verschwenderischem Umgang mit Produktionsmitteln)
  • Sicherstellung von „GMP/EHS inspection readiness“ des Produktionsumfelds
  • Beteiligung an der Erstellung des Produktionsplans (z.B. Machbarkeit rechtzeitig bekanntgeben, Optimierungsvorschläge einbringen)
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von kontinuierlichen Verbesserungen im Produktionsablauf (z.B. Ideenwesen, Rundgänge mit EHS/QA, Stabilisierung der Prozessfahrweise)
  • Mitwirkung bei Ursachenforschung und Maßnahmensetzung im Zuge von Arbeitsunfällen, Abweichungen und Anlagenstörfällen
  • Koordination der Ausführung von geplanten Sondertätigkeiten (z.B. Validierung, Kalibrierung, Sonderproben innerhalb des eigenen Verantwortungsbereichs)
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Anweisungen (z.B. SOPs und Master Batch Records)
  • Organisation der Mitarbeiter des Schichtteams (Planung, Koordination von geplanten Abwesenheiten, Aufgabenverteilung im Bedarfsfall)
  • Vertretung bei der Dienstübergabe und stellvertretende Teilnahme an Meetings (Erfassung und Überwachung der Prozessperformance anhand vereinbarter Kennzahlen und Prozessziele, z.B. Anlagenverfügbarkeit/-nutzung, Prozessdauer, Störfälle)
  • Entscheidungsbefugnis über Abweichung vom Produktionsplan nach Absprache mit dem Vorgesetzten (z.B. Absagen, Vorziehen von Produktionsläufen)

Dafür bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene chemische, naturwissenschaftliche und/ oder technische Ausbildung (Chemotechniker, Fachschul- oder HTL-Abschluss in Chemie oder Biotechnologie, Chemielaborant, Lehre o. ä.)
  • Berufspraxis in der herstellenden Industrie im GMP-Umfeld, idealerweise (Bio)Pharmazie, wünschenswert
  • Selbstständige, genaue und proaktive Arbeitsweise
  • Verständnis für GDP- und GMP-gerechte Produktion
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • EDV-Anwenderkenntnisse (Textverarbeitung, MS-Office)
  • Technisches Verständnis, Problemlösungsfähigkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Bewusstsein für die Auswirkungen der eigenen Tätigkeiten
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Belastbarkeit, Stressresistenz und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft in einem Schichtmodell inklusive Nachtschicht zu arbeiten (Mo-So) - der Schichtplan steht für das gesamte Jahr im Vorhinein fest

Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „Better Health, Brighter Future“ stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen - Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance belegen Auszeichnungen (Beruf & Familie, global Top Employer, Great Place to Work), Betriebskindergarten und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc). Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie hier.

Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Motivierte Mitarbeiter gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 2 696,88 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

Locations

AUT - Wien - Benatzkygasse 2-6

Worker Type

Employee

Worker Sub-Type

Regular

Time Type

Full time

JETZT BEWERBEN


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

TUCO DRINKS