Brandschutzbeauftragte*r (m/w/d)


Mehr Jobs von Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H
Siehe Firmendetails


Stellen-ID: 43503
Standort: Wien, AT
Karrierestufe: Experte
Fachbereich: Technik
Beschäftigungstyp: Festanstellung


Octapharma ist auf die Entwicklung und Herstellung von hochreinen Arzneimitteln aus menschlichem Blutplasma spezialisiert. Als Teil eines Familienunternehmens ist Octapharma Wien nicht nur der größte Produktions-, sondern auch ein erfolgreicher Forschungsstandort der Octapharma Gruppe. 

 

 

Ihre neuen Herausforderungen, die Sie begeistern:

  • Unterstützung bei der Umsetzung von behördlichen Auflagen und Brandschutzkonzepten
  • Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen und behördlichen Auflagen
  • Durchführung der Eigenkontrollen inklusive Erstellung von Kontrollplänen und Unterlagen
  • Regelmäßige Betriebsbegehungen, Führen des Brandschutzbuches gemäß TRVB 
  • Schnittstellefunktion zu externen Behörden, Versicherungen und Prüfstellen
  • Organisation und Betreuung von Wartungsarbeiten in Kooperation mit externen Partnern
  • Mitwirkung bei diversen Brandschutzprojekten
  • Durchführung von brandschutzspezifischen Sicherheitsunterweisungen und Freigabe von Heißar-beitsscheinen
  • Organisation von Lösch- und Evakuierungsübungen
  • Betreuung der Brandschutzeinrichtungen und zugehörige Dokumentation

 

Ihr Profil, das uns überzeugt: 

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung, vorzugsweise Bautechnik, Elektronik, Maschinen-bau o. ä.
  • Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten gemäß TRVB
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des betrieblichen Brandschutzes ist notwendig
  • Ausbildung zum Sprinklerwart und Kenntnisse über BMA sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit und kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • AutoCAD Kenntnisse von Vorteil
     


Unsere attraktiven Benefits für Sie:
 

  • Vielseitige Aufgaben in internationalem Umfeld, Flexibilität und Eigenverantwortung
  • Verlässlicher Arbeitgeber mit großzügigen Sozialleistungen und marktüblicher Bezahlung.
  • Vertraute Umgebung eines Familienunternehmens mit Benefits wie Do & Co Betriebsrestaurant, außergewöhnlichen Mitarbeiter-Events und vielen mehr:
     



Zusätzliche Informationen:
 

Das KV-Mindestbruttogehalt (chemische Industrie) für Ihre neue Position beträgt EUR 3.389,68. Wir sind bestrebt Ihr Gehalt an Ihre Herausforderung und an Ihr Profil anzupassen, daher besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir freuen uns über neue engagierte MitarbeiterInnen, mit denen wir unser starkes Wachstum gemeinsam vorantreiben können, um unseren Patienten weiterhin ein besseres Leben zu ermöglichen-denn es liegt uns im Blut! Liegt es Ihnen auch im Blut?

 

 

Ihr Ansprechpartner:
 

Manfred Weinzerl, MSc
Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H.
Oberlaaer Straße 235, 1100 Wien,
T: +43 (1) 61032 4515


BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

TUCO DRINKS