Senior Expert Quality Compliance & CMO (m/w/d)


Mehr Jobs von CROMA-PHARMA GmbH
Siehe Firmendetails


CROMA-PHARMA ist ein international tätiges pharmazeutisches Unternehmen im Familienbesitz mit Firmensitz in Leobendorf, Bezirk Korneuburg, im Norden Wiens. Jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von Hyaluronsäure-Produkten und die einzigartige Expertise in der ästhetischen Medizin haben CROMA-PHARMA zu einem weltweit anerkannten Spezialisten im dynamischen Bereich Anti-Aging gemacht.


Wir wenden uns an BewerberInnen, die einen nachhaltigen Beitrag zu unserem Erfolg als österreichisches Familienunternehmen leisten möchten und Spaß an herausfordernden Aufgabestellungen haben.


Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt einen Senior Expert Quality Compliance & Contract Manufacturing.


Ihre Aufgaben
  • Betreuung des Reklamations- und Vigilanzsystems:
  • Erstellen und Revision der Reklamations- und Vigilanzvorgaben, um den Erhalt des Compliance-Status zu gewährleisten
  • Verantwortung für das Einhalten der Vorgaben für die Reklamationsbearbeitung und Vigilanz Fällen
  • Aufnahme und Dokumentation von Reklamationen in das Complaintsystem
  • Koordination der Untersuchung von Reklamationsmustern, inkl. Einholung von Expertenstellungnahmen
  • Erstellung von Kundenberichten (intern und extern)
  • Vorantreiben korrektiver Maßnahmen
  • Führen von Statistiken und Datenbanken
  • Übernahme der Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten (SOMD) nach erfolgter Einschulung:
  • Beurteilung der Meldepflicht von Vorfällen für Medizinprodukte und Kosmetika sowie Kommunikation mit Behörden in Vigilanz Fällen (nach erfolgter Einschulung, sollten Kenntnisse vorhanden sein)
  • Erstellung von Berichten für Behörden
  • Betreuung der Lohnhersteller
  • Erstellen und aktualisieren betroffener Qualitätsvereinbarungen
  • Erstellen und Revision entsprechender Vorgaben und SOPs, um den Erhalt des Compliance-Status zu gewährleisten
  • Abhalten von unternehmensinternen Schulungen für die Bereiche Lohnherstellung & Vigilanz
  • Verfassen von periodischen Auswertungen für den Management Review
  • Informationsschnittstelle zu allen beteiligten Funktionen
  • Quality Point of Contact bei Kundenanfragen
Ihr Profil
  • Universitätsabschluss oder gleichwertiger Abschluss (Medizin, Pharmazie oder andere relevante naturwissenschaftliche Ausbildung) und mindestens ein Jahr Berufserfahrung in regulatorischen Angelegenheiten oder in Qualitätsmanagementsystemen für Medizinprodukte
  • wenn kein Universitätsabschluss vorhanden ist mindestens vier Jahre Berufserfahrung in regulatorischen Angelegenheiten oder in Qualitätsmanagementsystemen für Medizinprodukte.
  • Verstehen und umsetzen von Gesetzen, Normen und Guidelines
  • Hohes Maß an Selbstorganisation
  • Respektvoll Kommunikation und lösungsorientiertes Handeln
  • Ausgezeichnete Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • Sehr gute EDV-Anwendungskenntnisse (MS Office)


Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem rasch expandierenden Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und betrieblichen Sozialleistungen, sowie flexiblen Arbeitszeiten und Home Office. Wenn Sie Teil eines dynamischen Teams werden wollen, dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen!

Für diese Position gilt ein Gehalt ab EUR 53.000,00 Euro brutto p.a. (Vollzeitbasis), Bereitschaft zur Überzahlung ist selbstverständlich vorhanden und richtet sich nach der konkreten Qualifikation und Erfahrung.


BEWERBEN
NEU:
PER VIDEO BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

TUCO DRINKS