cGMP Compliance Officer (m/w/d)


Mehr Jobs von Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H
Siehe Firmendetails


 

 

 

 

Octapharma in Springe ist einer von weltweit insgesamt sechs Produktions­standorten der Octapharma-Gruppe. Unsere Mission ist es, Patienten mit lebens­bedroh­lichen Erkran­kungen zu helfen

und ihnen ein weitest­gehend nor­males und vor allem lebens­wertes Leben zu ermög­lichen. Durch die Entwicklung und Produktion hochreiner, virus­inakti­vierter Arznei­mittel aus menschlichem

Blutplasma – seit 1983, mit inzwischen mehr als 9.300 Mitar­beitern in über 118 Ländern und höchsten Anforde­rungen an die Qualität und Sicher­heit der Herstel­lungs­prozesse.

 

Unsere Mission liegt auch Ihnen im Blut? In Springe bei Hannover freuen wir uns, das starke Wachs­tum mit Ihnen (m/w/d) gemein­sam vor­an­zu­treiben – willkommen an Bord zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

 

                                                                                              cGMP Compliance Officer (m/w/d)
 

Sie verantworten in einer unserer Produktionsabteilungen (Fraktionierung, Purification oder Pharmazeutische Produktion) die Überprüfung der cGMP-Konformität der Produktionsprozesse und -anlagen

bzw. das Ergreifen notwendiger Maßnahmen zu deren Herstellung. Als erster Ansprechpartner für die gesamte Bandbreite cGMP-relevanter Fragen stehen Sie in stetigem Austausch mit involvierten Abteilungen.

 

Ihre Aufgaben

  • Feststellung und Dokumentation von cGMP-Abweichungen sowie Unterstützung bei deren Behebung, z. B. Root-Cause-Analysen, CAPA-Definitionen, CAPA-Umsetzung und CAPA-Erfolgskontrollen
  • Mitwirken bei GMP-relevanten Inspektionen/Audits in Bezug in der Produktion inkl. Unterstützen entsprechender Projekte mit dem Ziel vollumfänglicher GMP-Compliance
  • Aktive Mitarbeit bei der Behebung Initiative zur Behebung von GMP-Verstößen bei Produktionsprozessen und -anlagen
  • Überwachen der Einhaltung von SOPs, GMP-Regularien (EU, US, China) und Hygiene-Richtlinien sowie Mitwirkung bei der Kontrolle von Herstellprotokollen
  • Fortlaufende Erstellung und Überprüfung der GMP-Dokumente und -Prozesse sowie deren innerbetriebliche Schulung

 

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, z. B. Pharmatechnik, Lebensmitteltechnik, Verfahrenstechnik Chemie oder entsprechende Ausbildung, z. B. als Pharmakant, MTA, PTA etc.
  • Mehrjährige Erfahrung im cGMP-Umfeld der pharmazeutischen Industrie mit entsprechend gutem Verständnis für cGMP-Regularien sowie weitere Normen und Gesetze (AMG, AMWHV)
  • Sicheres Deutsch und Englisch (Wort/Schrift) sowie souveräner Umgang mit MS Office
  • Organisations-, kontakt- und durchsetzungsstarke, empathische Per­sönlich­keit mit selbstständigem, ergebnisorientiertem und präzisem Arbeitsstil

 

 

Unser Angebot

Teil von Octapharma zu sein, bedeutet, einen festen Platz in unserem agilen, stark expan­die­renden und sehr zukunfts­orien­tierten Unter­nehmen zu haben und die eigene Hand­schrift hinter­lassen

zu können. Und es bedeutet auch, als Teil eines tollen Teams von echten Ent­wick­lungs­möglich­keiten und ver­schiedenen Sozial­leistungen, wie unserer arbeitgeber­finan­zierten betrieb­lichen

Alters­vor­sorge und der beliebten Kantine mit günstigen Preisen, zu profi­tieren.

 

It´s in our blood! Reizt es Sie, zu uns zu gehören?

Jessica Wahrlich freut sich auf Ihre Bewer­bung einschließlich Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehalts­vor­stellung über unser Karriereportal.

 

 

Octapharma Produktionsgesellschaft Deutschland mbH
Wolfgang-Marguerre-Allee 1 | 31832 Springe
Tel.: (05041) 77918-400 |
bewerbung-springe@octapharma.com | www.octapharma.com

 

 

 

Aktuell nutzt Octapharma sein Fachwissen, um Behandlungsmöglichkeiten mit Blutplasma-Produkten bei einer COVID-19-Infektion zu entwickeln. Außerdem ist Octapharma Teil eines Kooperationsprojektes mit anderen

führenden Unternehmen aus dem Bereich der Plasmafraktionierung, dessen Ziel es ist, ein Hyperimmunglobulin-Präparat für Patienten mit schweren Verläufen eine COVID-19-Infektion zu entwickeln.

 

Als Familienunternehmen investiert Octapharma seit 1983 laufend in die Entwicklung und Produktion lebensrettender Medikamente, um das Leben von Menschen zu verändern - Weil es uns im Blut liegt. Wir entwickeln

und produzieren Humanproteine aus Blutplasma und menschlichen Zelllinien in sechs hochmoderne Produktionsanlagen in Österreich, Frankreich, Deutschland, Mexiko und Schweden. Unsere Firmenwerte sind Eigenverantwortung,

Integrität, Führung, Nachhaltigkeit und Unternehmergeist.

 

Im Jahr 2019 erzielte der Konzern einen Umsatz von 2,2 Milliarden Euro, ein Betriebsergebnis von 428 Millionen Euro. Octapharma beschäftigt weltweit mehr als 9.300 Mitarbeiter, über 500 davon in Springe, um die Behandlung

von Patienten in 118 Ländern mit Produkten aus drei Therapiegebieten zu unterstützen:

  • Hämatologie (Gerinnungsstörungen)
  • Immuntherapie (Immunerkrankungen)
  • Intensivpflege

 

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Website www.octapharma.com

 


BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

TUCO DRINKS