BEWERBEN

TeamleiterIn Training- & Dokumentenmanagement

Job-ID: 200729


Mehr Jobs von Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
Siehe Firmendetails




In dieser Rolle sind Sie gemeinsam mit Ihrem dreiköpfigen Team verantwortlich für das Management des Bereichs Training und Dokumente für alle Funktionen und 33 Länder des RCVs (Regional Center Vienna). Als Kommunikationsdrehscheibe agieren Sie in einem internationalen Umfeld als HauptansprechpartnerIn für sämtliche Belange rund um das unternehmenseigene LMS (Learning Management System) sowie Dokumentenmanagementsysteme. Ziel ist es, die kontinuierlichen Trainings sämtlicher MitarbeiterInnen sowie die Einhaltung aller Prozesse nach vorgegebenen Standards sicherzustellen.

 

Ihre neue Stelle

  • Verantwortlich für Prozess-, Training- und Dokumentenmanagement in der Region RCV
  • Weiterentwicklung der etablierten regionalen Prozesse im Bereich Training- und Dokumentenmanagement
  • Umsetzung der globalen Prozessvorgaben für den Bereich Training- und Dokumentenmanagement
  • Disziplinarische Führung eines dreiköpfigen Teams
  • Reporting an den Head of Quality RCV Pharma

 

Ihre Talente und Fähigkeiten

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Training- und/oder Dokumentenmanagement in einem regulierten Bereich (Pharmaerfahrung von Vorteil)
  • Erfahrung mit elektronischen LMS und/oder Dokumentenmanagementsystemen
  • Erste Führungserfahrung bzw. Projektleitungserfahrung vorhanden
  • „Hands on“ – Mentalität sowie selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in Englisch und Deutsch (verhandlungssicher)
  • Exzellente MS Office Kenntnisse (insbesondere Excel)

Ihre Benefits

  • Positionsspezifische Aus- & Weiterbildung, damit wir langfristig gemeinsam wachsen können
  • Umfassende Gesundheitsförderung, um Ihre Gesundheit bestmöglich zu unterstützen
  • Eingearbeitete Fenstertage für mehr Freizeit
  • Betriebliche Pensionskasse, weil uns Ihre Zukunft am Herzen liegt
  • Betriebsrestaurant mit abwechslungsreichem Mittagsangebot für Ihr tägliches Wohlbefinden

Es erwartet Sie eine interessante Jahresvergütung ab € 60.000 brutto pro Jahr (Vollzeit). Abhängig von Ihren fachlichen und persönlichen Kompetenzen sowie Ihren beruflichen Vorerfahrungen besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wer wir sind

 

Boehringer Ingelheim schafft Werte durch Innovation. Dabei haben wir ein erklärtes Ziel: die Lebensqualität von Patientinnen und Patienten zu verbessern. Dafür entwickeln wir bahnbrechende Therapien und arbeiten an Gesundheitslösungen für Mensch und Tier. Als familiengeführtes Unternehmen liegt unser Augenmerk auf langfristigem Erfolg. Der Schlüssel zu diesem Erfolg sind unsere 50.000 MitarbeiterInnen, die eine Kultur von Vielfalt, Zusammenarbeit und Inklusion leben. Lernen und Weiterentwicklung sind dafür entscheidend: Ihr Wachstum ist auch unser Wachstum. 
Sie wollen mehr über uns erfahren? Besuchen Sie uns auf boehringer-ingelheim.com und unterstützen Sie uns, gemeinsam mehr Gesundheit zu schaffen.
 

Kontakt

 

Ihr HR Recruiting Manager für diese Position ist Matthäus Vogel.

Besuchen Sie doch unsere Karriereseite, dort finden Sie noch weitere interessante Informationen, wie zB über den Bewerbungsprozess oder über unsere vielfältigen Unternehmensbereiche.

Diese Stelle ist für Sie nicht interessant, jedoch für jemanden den Sie kennen? Dann freuen wir uns auch über eine Weiterleitung oder Empfehlung an Freunde oder Kollegen, für die diese Stelle passen könnte.



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT