Labortechniker*in QC Analytik (m/w/d) - Karenzvertretung


Mehr Jobs von Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H
Siehe Firmendetails



Stellen-ID: 51661
Standort: Wien, AT
Karrierestufe: Einsteiger
Fachbereich: Quality
Beschäftigungstyp: Befristete Anstellung


Octapharma ist auf die Entwicklung und Herstellung von hochreinen Arzneimitteln aus menschlichem Blutplasma spezialisiert. Als Teil eines Familienunternehmens ist Octapharma Wien nicht nur der größte Produktions-, sondern auch ein erfolgreicher Forschungsstandort der Octapharma Gruppe. Da unser Standort laufend wächst, suchen wir ab sofort (befristet bis 31.12.2024) zur Verstärkung unseres Teams:

 

Ihre neuen Herausforderungen, die Sie begeistern:
 

  • Durchführung von analytischen Testungen an Inprozess- und Endproduktproben, Stabilitäts- und Sonderbeprobungen 
  • Dokumentation sämtlicher analysenrelevanter Tätigkeiten
  • Review der Analysedaten und Prüfung der Testdurchführung
  • Verantwortung für die Analysen zur Überprüfung und Etablierung von Referenzmaterialien 
  • Erstellung und Überprüfung von SOPs und QC-interner Dokumente
  • Verantwortung für die Wartung diverser Geräte sowie für Gerätequalifizierungen
  • Durchführung technischer und administrativer Tätigkeiten zur Aufrechterhaltung des Laborbetriebs 

 

Ihr Profil, das uns überzeugt: 
 

  • Abgeschlossene naturwissenschaftlich technische Ausbildung, z.B. Chemie-HTL, Fachschule oder Kolleg (z. B. Rosensteingasse) bzw. abgeschlossene Ausbildung als Chemielabortechniker
  • Berufserfahrung in der Pharma- oder Lebensmittelindustrie von Vorteil
  • Beschäftigung im Vollkontinuierlichen Schichtbetrieb
  • GMP Kenntnisse von Vorteil
  • Ausgezeichnete Deutsch-Kenntnisse
  • Teamgeist und Qualitätsbewusstsein
     


Unsere attraktiven Benefits für Sie:
 

  • Vielseitige Aufgaben in internationalem Umfeld, Flexibilität und Eigenverantwortung
  • Verlässlicher Arbeitgeber mit großzügigen Sozialleistungen und marktüblicher Bezahlung.
  • Vertraute Umgebung eines Familienunternehmens mit Benefits wie Do & Co Betriebsrestaurant, außergewöhnlichen Mitarbeiter*innen-Events und vielen mehr:
     



 

 

 

Zusätzliche Informationen:
 

Das KV-Mindestbruttogehalt (chemische Industrie) für Ihre neue Position beträgt EUR 2.830,38. Schicht, Nacht- und Wochenendzulagen werden zusätzlich ausbezahlt. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 33,6 Stunden bei einem Durchrechnungszeitraum von 15 Wochen.

 

Wir freuen uns über neue engagierte Mitarbeiter*innen, mit denen wir unser starkes Wachstum gemeinsam vorantreiben können, um unseren Patienten weiterhin ein besseres Leben zu ermöglichen-denn es liegt uns im Blut! Liegt es Ihnen auch im Blut? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unser Online-Karriereportal.

 

 

Ihr Ansprechpartner:
 

Mag. (FH) Charlotte Ponzer
Octapharma Pharmazeutika Produktionsges.m.b.H.
Oberlaaer Straße 235, 1100 Wien,
T: +43 (1) 610 32 - 1301


JETZT BEWERBEN


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

TUCO DRINKS