Supply Chain Manager (m/w/d)


Mehr Jobs von BDI-BioEnergy International GmbH
Siehe Firmendetails

Kontakt: Mag. Verena Kabas
Email: Nicht verfügbar
Telefon: +43 / 316 / 4009-100

Don’t waste your time – add value to your profession.

Sie suchen ein Unternehmen, in dem Querdenken nicht nur gerne gesehen, sondern gewünscht wird? Innovative Ideen immer Gehör finden und das Miteinander im Fokus steht? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Als weltweit tätiger Markt- und Technologieführer bieten wir unseren Kunden Komplettlösungen im Bau von maßgeschneiderten und schlüsselfertigen Anlagen im Bereich alternativer Energien.

Bei BDI entstehen nicht nur Produkte – wir entwickeln Technologien und Lösungen, die die ganze Branche revolutionieren. Jeder Mitarbeiter wird dazu ermutigt, seine Leidenschaft in Produktivität umzusetzen und in seiner Position zu wachsen.

Zum ehestmöglichen Eintritt wird nun ein Supply Chain Manager (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams gesucht.

Ihre Aufgaben:

  • Lieferantenauswahl gemeinsam mit den technischen Abteilungen
  • Weiterentwicklung des Lieferantenmanagements
  • Lieferantenentwicklung und -bewertung
  • Erstellung von Preisspiegeln für Einkaufsentscheidungen
  • Führen von Lieferantenverhandlungen
  • Unterstützung bei der Vertragsgestaltung
  • Bearbeitung von Reklamationen (Claim Management)
  • Steuerung Lieferabwicklung und Logistik

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische und/oder kaufmännische Ausbildung (Matura, Uni, FH)
  • Mehrjährige Erfahrung im internationalen Einkauf, vorzugsweise im Anlagenbau (Einkauf von Equipment und Dienstleistungen)
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verhandlungsfähigkeit und Eigenständigkeit
  • Sehr gutes Zeitmanagement und wirtschaftliches Denken

Wir bieten Ihnen:

  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem familiären, dynamischen Team
  • Mitarbeit in einem innovativen, auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Unternehmen
  • Freiwillige Sozialleistungen wie z.B. ein Fitnessstudio im Haus, Mitarbeitervergünstigungen bei Restaurants in der Umgebung, Arbeitszeit-Förderungen für eine „sportliche“ Anreise, Massagemöglichkeit während der Arbeitszeit, gesunder Apfel, Lebensversicherung etc.
  • Sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz
  • Gehalt: gesetzlich sind wir dazu angehalten, auf das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position von € 2.512,45 hinzuweisen. Das konkrete Gehalt, das auch deutlich Raum für eine Überzahlung beinhaltet, wird in einem persönlichen Gespräch erörtert.

BDI-BioEnergy International GmbH freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung und informiert Sie in einem persönlichen Gespräch gerne über die hervorragenden Perspektiven. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an:

BDI-BioEnergy International GmbH

z. Hd. Frau Mag. Verena Kabas

Parkring 18, 8074 Grambach

Tel.: 0316/4009-100

E-Mail: jobs@bdi-bioenergy.com

Web: www.bdi-bioenergy.com

 


BEWERBEN

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT