BEWERBEN

IT SAP Finance Consultant (m/w)

Job-ID: 187264


Mehr Jobs von Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
Siehe Firmendetails

Kontakt:



Ihre neue Stelle


Demand Management
  • Sie implementieren lokale/regionale Demands in Zusammenarbeit mit den Business Partnern
  • Sie priorisieren die Anforderungen, klären den inhaltlichen Umfang und erarbeiten Lösungsvorschläge
  • Sie koordinieren Software Entwicklungstätigkeiten zwischen internen Fachabteilungen und der externen Development Factory
  • Sie unterstützen die Eskalationen vom Fachbereich innerhalb der globalen IT Organisation
Technischer Experte
  • Sie sind für die Wartung und den Support des SAP Systems in Wien sowie in den CEE Ländern verantwortlich
  • Sie unterstützen die Weiterentwicklung und Implementierung des globalen SAP Systems, welches in Zukunft in Wien (basierend auf HANA) zum Einsatz kommt
  • Sie arbeiten an Business Anfragen/Problemen gemäß dem ITIL Framework (z.B. Incident und Problemmanagement)
Projekt Management
  • Sie unterstützen als Projektmitglied kleine bis mittlere Projekte in den Fachbereichen Finanz, Einkauf und Personal
  • Sie exekutieren Projekte gemäß Internationalen Projektmanagementstandards (z.B. Agil und Wasserfall)

Es erwartet Sie eine interessante Jahresvergütung ab € 50.000 brutto pro Jahr (Vollzeit) und eine Vielzahl an attraktiven Benefits: Betriebsrestaurant, Pensionskasse, umfassende Gesundheitsförderung und vielfältige Ausbildungsangebote sind nur einige davon. Abhängig von Ihren fachlichen und persönlichen Kompetenzen sowie Ihren beruflichen Vorerfahrungen besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

 

Ihre Talente und Fähigkeiten

  • Idealerweise Abschluss einer IT-spezifischen höheren Ausbildung (z.B. Wirtschaftsinformatik, Informationstechnologie etc. oder Abschluss einer HTL
  • 1-3 Jahre Erfahrung in SAP FI/CO
  • 1-2 Jahre Erfahrung in kleinen bis mittleren IT/Business Projekten
  • Prozesswissen in Finanzen, Steuer- und Rechnungswesen von Vorteil
  • Allgemeines Verständnis in den Prozessen Einkauf und Personal von Vorteil
  • Analytisches Denken, lösungsorientiert sowie selbständige Arbeitsweise
  • Teamplayer, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeiten in geringem Ausmaß

Über uns

 

Innovative Medikamente für Mensch und Tier – dafür steht das forschende Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim seit mehr als 130 Jahren. Boehringer Ingelheim zählt zu den 20 führenden Unternehmen der Branche und ist bis heute in Familienbesitz. Für die drei Geschäftsbereiche Humanpharmazeutika, Tiergesundheit und biopharmazeutische Auftragsproduktion schaffen rund 50.000 Mitarbeiter tagtäglich Werte durch Innovation. Im Jahr 2017 erwirtschaftete Boehringer Ingelheim Umsatzerlöse von knapp 18,1 Milliarden Euro. Die Aufwendungen für Forschung & Entwicklung entsprechen mit mehr als drei Milliarden Euro 17,0 Prozent der Umsatzerlöse.

Boehringer Ingelheim legt als Arbeitgeber großen Wert auf Chancengleichheit und trägt zu einem vielfältigen und inklusiven Arbeitsumfeld bei. Wir fördern alle Aspekte von Diversity & Inclusion, die für unsere MitarbeiterInnen, PatientInnen und Gemeinschaften von Wert sind.
 

Kontakt


Ihre Unterlagen werden von unserem Recruiting Team und den Fachbereichsverantwortlichen gesichtet. Aus diesem Grund haben wir hier keine/n konkrete/n AnsprechpartnerIn genannt und bitten Sie, Ihre Bewerbung allgemein an uns zu adressieren.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at
BEWERBEN

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT