Teamleiter Instandhaltung (m/w)


Mehr Jobs von Shire
Siehe Firmendetails

Kontakt:



Site Engineering Vienna ist eine Gruppe von etwa 280 TechnikerInen welche in den 5 Wiener Produktionsstandorten die Verantwortung von allen Standorten, Gebäuden, Infrastruktur, Support und Produktionsanlagen haben. Die hochspezialisierten TechnikerInnen kümmern sich in den verschiedenen Fachbereichen um den gesamten Lebenszyklus der Assets.

Unsere Instandhaltung bietet 1st Level Support in allen technischen Belangen um einen reibungslosen, qualitativ hochwertigen Produktionsprozess zu gewährleisten. Der Maintenance Supervisor/Manager leitet das Instandhaltungsteam bei der Problemlösung, Fehlersuche, Abweichungsbearbeitung, Dokumentation und vorbeugenden Instandhaltungstätigkeiten an zwei unserer Standorten.

Das erwartet Sie bei uns:

  • Sicherstellen des 1st Level Support in allen technischen Belangen
  • Disziplinäre und fachliche Führung der Mitarbeiter der Abteilung
  • Weiterentwickung der Abteilung in Abstimmung mit strategischen Zielen
  • Entwickeln von nachhaltigen, kosteneffizienten Instandhaltungsstrategien in Abstimmung mit den Partnerabteilungen (Process & Utility Engineering, Reliability Engineering, Site Services etc.)
  • Verantwortung als Vertreter des Arbeitgebers für die Sicherheit und Gesundheit der zugewiesenen Mitarbeiter am Arbeitsplatz
  • Teilnahme an Meetings der Produktion sowie Teilnahme bei Audits (intern und extern)
  • Verantwortlich für die ordnungsgemäße Dokumentation der durchgeführten Arbeiten und Einhaltung der Instandhaltungsprozesse
  • Vertretung des Head of Maintenance und der Abteilung bei Meetings, Audits und anderen Terminen.
  • Einhaltung des Instandhaltungsbudgets und Verantwortung für die Erreichung der Ziele des Teams und der Abteilung

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschossene technische Ausbildung ( HTL Mechanik, Mechatronik, Elektrotechnik, Betriebstechnik, o.Ä.)
  • Mehrjährige Führung einer Instandhaltungsorganisation in einem produzierenden Betrieb
  • Wertschätzung für unsere zentrale Mission: Produktion von Medikamenten für Menschen mit seltenen Erkarnkungen
  • Hohes EHS Verständnis (Arbeitssicherheit; Gesundheit und Umweltschutz), welches zentraler Bestandteil der täglichen Arbeit ist.
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Unternehmerisches Denken sowie ausgeprägte Führungseigenschaften erforderlich
  • Hohes Service- sowie Kostenbewusstsein, proaktive Kommunikation mit Kunden und Partnern
  • Wertschätzender Umgang mit Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern auf allen hierarchischen Ebenen
  • Flexibilität und offenes Denken bei rasche Veränderungen, ausgeprägte Reaktionsfähigkeit in einem dynamischen Umfeld

Als weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen haben wir tagtäglich eine Mission: die Lebensqualität von Menschen mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern. Unser wichtigstes Kapital dafür sind engagierte KollegInnen - Shire fördert seine MitarbeiterInnen durch Trainee- und Trainingsprogramme, Job Rotations, Lehrlingsausbildung, Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreichen Sozialleistungen (Wellness-Center, Betriebsrestaurants, etc). Erfahren Sie hier mehr über Shire in Österreich. Einblicke in den Arbeitsalltag bei Shire finden Sie hier.

Motivierten Menschen bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung und Behinderungen/Beeinträchtigungen spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt.

Das Mindestgehalt entspricht der kollektivvertraglichen Einstufung (chemische Industrie) und  beträgt € 3.163,33 brutto pro Monat (Vollzeit); Überzahlung ist möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Austria

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT