Process Analytics Expert bei Corporate Technology (m/w)

Job ID 255854


Mehr Jobs von Siemens AG Ísterreich
Kontakt: Via Bewerbungsformular

 

 

 

 

Job ID 255854

Process Analytics Expert bei Corporate Technology (m/w)

Gemeinsam bringen wir Österreich voran.

Wir elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren:
Mit unseren MitarbeiterInnen verwirklichen wir, worauf es ankommt.

Mit rund 7.000 Mitarbeitern sichert die Zentralabteilung Corporate Technology (CT) gemeinsam mit den Geschäftseinheiten die Zukunft des Siemens-Konzerns. CT forscht mit internen und mit externen Partnern (Universitäten, Startups, …) an zukünftigen Technologien, sichert diese mit Patenten ab und unterstützt bei der Kommerzialisierung. Ferner bietet CT Entwicklungsdienstleistungen für die Geschäftseinheiten und unterstützt diese mit Ansätzen und Methoden zur Business Excellence.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Corporate Technology als Process Analytics Expert (m/w) in Wien.

Was sind meine Aufgaben?

  • Identifikation, Koordination und Ausführung von strategischen Innovationsprojekten im Bereich der Digitalisierung in der Prozessindustrie
  • Portfolio Entwicklung und Technologieconsulting im Bereich der industriellen Data Sciences, Prozess Automatisierung, Monitoring sowie Control
  • Definition von Integrationskonzepten für industrielle Applikationen unter Verwendung von state-of-the-art Datenanalyse und Cloud Technologien
  • Ausarbeitung von Überwachungs- und Regelungsstrategien
  • Planung, Abwicklung und Controlling von Forschungs- und Entwicklungsprojekten

Was bringe ich mit?

  • Abgeschlossenen Universitätsabschluss in Verfahrenstechnik, Mess- und Regelungstechnik, Process Analytics, Telematik, Mechatronik oder ähnliche Fachkenntnisse 
  • Fundierte Kenntnisse in Prozesssteuerung und Automatisierung
  • Industrie- und Kundenprojekterfahrung, vorzugsweise in Process Analytical Technology
  • Mathematik- und Statistik-Know-How und Kenntnisse entsprechender Tools (z.B. Matlab, R) wünschenswert
  • Programmierkenntnisse (z.B. C/C++, Java) und Datenbank-Know-How (z.B. SQL, Oracle) von Vorteil
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch
  • Weiterbildung im Bereich Projektmanagement von Vorteil
  • Erfahrung mit Sensorik erwünschenswert
  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Kundenorientierung
  • Freude an Beratungstätigkeit
  • Begeisterung an innovativen Lösungen

Was müssen Sie noch wissen?

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 42.500,- Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie kann ich mich bewerben?
Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung unter www.siemens.at/karriere

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


BEWERBEN

Laden im App Store

JETZT NEU: Smapp - Die Videobewerbung

    Bewirb dich jetzt mit Smapp auf eine Vielzahl von Stellenangeboten und erhöhe damit die Chance auf deinen Traumjob!

      HINWEIS: Um auf Smapp alle Jobs von Biotechjobs.at zu sehen, wähle unter PROFIL bei Funktionen Forschung und Technologie aus
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf biotechjobs.at

ARBEITGEBER


MÖGLICHKEITEN ARBEITGEBER

PARTNER

KONTAKT

REGISTRIERUNG

JOBPLATTFORM


VISION

BILDUNG

FACEBOOK

BETREIBER


© EPIFRAME.COM

IMPRESSUM

WEITERE PLATTFORMEN


JOBCITY.AT

BIOTECHJOBS.AT

IT-KARRIERE.AT

BUSINESSJOBS.AT

CHARGEFINDER.AT